Zugang zum Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Mittelschulen

Zugang zum Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Mittelschulen nach Art. 22 Abs. 4 i.V.m. Abs. 2 Satz 1 BayLBG – Maßnahme für Interessentinnen und Interessenten ohne Lehramtsabschluss

Zum Schuljahr 2021/22 können sich Personen um Zugang zum Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Mittelschulen bewerben, die die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Master-, Diplom- oder Magisterstudium an einer deutschen Universität
  • dabei Hauptfach Deutsch, Deutsch als Fremdsprache, Englisch, Informatik, Biologie, Physik, Chemie oder Mathematik
  • Abschluss mit Gesamtnote 3,50 oder besser

Anmeldeschluss für das Referendariat 2022-2024 ist der 12. April 2022. Genaue Informationen zum Anmeldeverfahren und den Link zum Formular-Server finden Sie auf folgender Internetseite: http://www.km.bayern.de/vorbereitungsdienst.asp

Weitere Informationen zum Sonderprogramm finden Sie hier unter Punkt 6: https://www.km.bayern.de/lehrer/lehrerausbildung/mittelschule/quereinstieg.html